Alt-Text

Elektronischer Zirkel

Das 4E-Trainingssystem der Firma gym80 steht Ihnen im Zirkelbereich zur Verfügung. Dieser Zirkel besteht aus vollelektronisch angesteuerten Trainingsstationen, die über die gym80-Software vernetzt sind. Durch die Motorisierung wird im exzentrischen Modus die Leistungsfähigkeit des Trainierenden erkannt und die Widerstände automatisch eingestellt. Trainingsziele können damit schneller erreicht werden, im Falle von Verletzungen können Bewegungen ohne Überlastungen sicher und effizienter realisiert werden.

Mit dem Zirkelsystem sind folgende Trainingsarten möglich: isokinetisches, isotonisches, isometrisches und ein höher-exzentrisches Training.

Die Vorteile von 4E im Überblick:

  • Permanentes Training am natürlichen Leistungsoptimum
  • individuelle/r Muskelkräftigung und Muskelaufbau
  • isokinetisches, isotonisches, isometrisches und höher-exzentrisches Training
  • effizientes und sicheres Training bei Therapien/Verletzungen
  • vollautomatische Einstellung der Sitzposition, der Trainingsintensität und Widerstandsart

Geräte